Kostenloser Versand ab 45€ Bestellwert
Versand innerhalb von 1-3 Werktagen
Kostenlose Hotline 05921 713 999 0
 

Lampions herstellen

Nähanleitung Lampions

Nähe dir deine eigenen individuellen Lampions für deinen Garten oder für deinen Wintergarten.
Ob als Partydekoration oder als Wohnaccessoire, diese Lampions sind einfach ein Hingucker.

Lampions-selbst-n-hen-1

Lampions-selbst-n-hen-01

Was du brauchst:

 

Messe vor dem Zuschneiden der Baumwollstoffe, erst den Durchmesser deiner Ringe ab.
Dies wird später die Länge + Nahtzugabe für die Stoffe sein. Für den ersten und den letzten
Stoff (hier grauer Tupfenstoff und roter Karostoff) rechne an der äußeren Kante noch jeweils
3 cm Nahtzugabe hinzu.

Lampions-selbst-n-hen-02

Zuschnitt, Maße der Stoffstücke (die Nahtzugabe und die Saumzugabe sind bereits enthalten):

  • Stoff A (Tupfen grau):    97 x 17 cm
  • Stoff B (Blumen):             97 x 14 cm
  • Stoff C (Tupfen, pink):   97 x 14 cm
  • Stoff D (Rosen):               97 x 14 cm
  • Stoff E (Karo):                   97 x 17 cm
  • Vlieseline:                          97 x 8 cm

Mit einem Rollschneider und dem Patchwork-Lineal geht das sehr schnell und sauber.
Denk daran, die Schneidematte unter die Stoffe zu legen. Wenn du keinen Rollschneider
und keine Schneidematte hast, geht das natürlich auch mit der Schere. Falls du andere
Maße verwendest, vergiss die Nahtzugabe nicht!

Lampions-selbst-n-hen-03

Lampions-selbst-n-hen-04

 

Bügel die Vlieseline auf Stoff A an der oberen Kante auf. (Das dient zur Stabilisierung
der Ösen später). Bügel anschließend die Stoffstücke glatt. Lege deine Reihenfolge der
Stoffe fest. Hier ist der graue Tupfenstoff der erste und der rote Karostoff der letzte Stoff.
Bei den Stücken Bügel erst die Nahtzugabe, von je 1 cm, um und dann jeweils die
Saumzugabe um 3 cm um. Das wird der Tunnel für den Metallring.

Lampions-selbst-n-hen-05

Lampions-selbst-n-hen-06

Nähe nun die Stoffe an der langen Seite aneinander. Beginne mit Stoff A und ende mit
Stoff E. Falls du nicht mit einer Overlockmaschine (Kettelmaschine) nähst, denke daran
die Kanten zu versäubern. Bügel anschließend die Nähte flach.

Lampions-selbst-n-hen-07

Lampions-selbst-n-hen-08

Schneide die Borten, Bänder oder Zackenlitze zurecht und vernähe diese auf die
Nähkanten zwischen 2 Stoffen.

Lampions-selbst-n-hen-09

Jetzt hast du ein großes Stück Stoff, mit verschiedenen Mustern vernäht vor dir liegen.
Die Muster liegen in Querrichtung vor dir. Nun lege die Stoffkanten rechts auf rechts
aufeinander und nähe diese fest. Achte darauf, dass die Nähkanten zwischen zwei
Stoffen sich treffen.

Lampions-selbst-n-hen-10

Lampions-selbst-n-hen-11

In Stoff A und Stoff E nähst du die Metallringe in die vorbereiteten Tunnel ein. Zu guter
Letzt bringe jetzt die 4 Ösen in Stoff A im gleichen Abstand an und fädel die Kordel oder
die Paketschnur in der gewünschten Länge ein.

Lampions-selbst-n-hen-12

Lampions-selbst-n-hen-13

Lampions-selbst-n-hen-14

Noch eine Lichterkette reinhängen und fertig ist dein Lampion.

Lampions-selbst-n-hen-15

Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg beim Nähen. Teile deine fertigen Ergebnisse in
den Socialen Kanälen mit: 

#diemitderKrone

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
23
In 23 Farben verfügbar
TIPP!
ZU1146
Rollschneider Snaply 45 mm
Menge 1 Stück
5,81 € *
ZU1145
Snaply Patchwork-Lineal 60 x 15 cm
Menge 1 Stück
14,53 € *
KW1445-801
Dampfbügeleisen Mini
Menge 1 Stück
37,51 € *