Kostenloser Versand ab 45€ Bestellwert
Versand innerhalb von 1-3 Werktagen
Kostenlose Hotline 05921 713 999 0
 
Più venduti
80
In 80 Farben verfügbar
BW1010-501
Baumwollstoff uni Fahnentuch schwarz
Contenuto 0.5 Meter (5,32 € * / 1 Meter)
2,66 € *
BA1001
Baumwoll Batist uni
Contenuto 0.5 Meter (9,68 € * / 1 Meter)
4,84 € *
BW1707-526
Baumwollstoff Möwen marine
Contenuto 0.5 Meter (8,72 € * / 1 Meter)
4,36 € *
NE1030-504
Nessel Köper natur
Contenuto 0.5 Meter (6,78 € * / 1 Meter)
3,39 € *
BW3060
Baumwollstoff weiße Streifen
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
21
In 21 Farben verfügbar
BW3020-302
Baumwollstoff hellgrau mit kleinen weißen Tupfen
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
6
In 6 Farben verfügbar
BW1318-502
Baumwollstoff mini Sterne grau
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
80
In 80 Farben verfügbar
BW1010-527
Baumwollstoff uni Fahnentuch royalblau
Contenuto 0.5 Meter (5,32 € * / 1 Meter)
2,66 € *
Chiudi filtri
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
da a
1 Da 40
Nessun risultato trovato per il filtro!
NUOVO
BW5130-504
Baumwollstoff mit Kupfer Herzen
Contenuto 0.5 Meter (12,58 € * / 1 Meter)
6,29 € *
NUOVO
20094-502
Baumwollstoff Gänseblümchen grau
Contenuto 0.5 Meter (8,72 € * / 1 Meter)
4,36 € *
NUOVO
BW5221
Baumwollstoff Karo dunkel oliv
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5233
Baumwollstoff Karo braun rot
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5212
Baumwollstoff Karo jeansblau
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5235
Baumwollstoff Karo rot
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5208
Baumwollstoff Karo rosa
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5230
Baumwollstoff Karo rot grün
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5241
Baumwollstoff Karo blau grün
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5213
Baumwollstoff Karo oliv
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5220
Baumwollstoff Karo grün blau
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
NUOVO
BW5210
Baumwollstoff Karo grün braun
Contenuto 0.5 Meter (7,74 € * / 1 Meter)
3,87 € *
1 Da 40

Baumwolle

Die Naturfaser unter den Stoffen.

Baumwolle wird am häufigsten in der Welt der Stoffe eingesetzt. Ob zu 100 % oder als Mischgewebe mit Elasthan oder Polyester, mit Baumwolle ist alles möglich.

Hier findet ihr die Stoffe aus 100 % Baumwolle. Es gibt viele verschieden Stoffarten und Methoden um Baumwolle zu verarbeiten. Zunächst aber erst ein allgemeiner Überblick über die Baumwolle.

Baumwolle ist eine Naturfaser und wird in Ländern wie z. B. den USA, China, Indien, Mittel- und Südamerika und in Ägypten angebaut. Die feinen Samenhaare der Baumwollpflanze werden gewonnen und zu einem Garn hergestellt. Anschließend werden die Stoffe in den Fabriken gewebt. Die Baumwollfasern sind sehr fein und weich und haben besondere Eigenschaften:

  • Wärmeisolierend (die glatten Baumwollfasern werden zu Stoffen verarbeitet/gewebt mit geringem Lufteinschluss
  • Hohe Feuchtigkeitsaufnahme
  • Hautfreundlich
  • Festigkeit
  • Geringe Dehnung
  • Kaum elektrostatisch
  • Sehr fein und weich im Griff

 

Fasermischungen

Durch die Fasermischungen sollen die negativen Eigenschaften von Faserstoffen ausgeschaltet werden, oder es werden besondere Effekte damit erzielt. Vorzugsweise wird Baumwolle mit Polyester und Polyamid sowie mit Viskose und Modal gemischt.

Durch die verschiedenen Webtechniken entstehen auch verschiedene Stoffarten mit Baumwolle. Beispiele hierfür sind

  • der Batist
  • Popeline
  • der Köper
  • Fahnentuch
  • Cretonne
  • Baumwollkrepp
  • Baumwolltaft
  • die beschichtete Baumwolle

Aus den einzelnen Stoffen können natürlich auch die verschiedensten Nähprojekte entstehen. Batist wird für Blusen, Kleider und Hemden verwendet. Die Popeline verwendet man für leichte Mäntel, Blousons oder auch Jacken. Köper ist ein fester Stoff und wird für Jeans, Röcke und strapazierfähige Arbeitskleidungen verwendet. Das Fahnentuch kann für Bekleidungsstücke sowie für Accessoires, wie Flaggen und Bastelprojekte verwendet werden. Cretonne eignet sich für Dekorationen und Vorhänge. Baumwollkrepp ist für den Bekleidungsbereich wie Blusen und Kleider und Accessoires wie z. B. Tücher super geeignet. Die beschichtete Baumwolle ist für Tischdecken, Gartenmöbel Bezüge und für Accessoires wie Taschen hervorragend geeignet. Dies sind nur einige Aufzählungen, was aus Baumwolle hergestellt werden kann. Es können natürlich noch viele weitere Nähprojekte daraus verarbeitet werden.

Die meisten Baumwollstoffe laufen nach der ersten Wäsche etwas ein. Wir empfehlen, den Stoff vor der Verarbeitung zu waschen. Beim Zuschneiden verwendest du eine scharfe Schere oder einen Rollschneider mit einer Schneidematte als Unterlage. Für feine Baumwollstoffe verwendest du eine feine Nähnadel mit der Stärke 70-80 und eine kleine Stichlänge von ca. 2 mm. Bei groben Baumwollstoffen verwende eine Nähnadel mit einer Stärke von 80-90 und eine Stichlänge von ca. 2,5 - 3 mm. Für feste Stoffe, wie der Köper zum Beispiel, gibt es extra Jeans Nadeln. Die sind robust und brechen nicht so schnell ab. Baumwollstoffe müssen versäubert werden, da diese ausfransen.

Baumwolle Die Naturfaser unter den Stoffen. Baumwolle wird am häufigsten in der Welt der Stoffe eingesetzt. Ob zu 100 % oder als Mischgewebe mit Elasthan oder Polyester, mit Baumwolle ist... leggi di più »
Chiudi finestra

Baumwolle

Die Naturfaser unter den Stoffen.

Baumwolle wird am häufigsten in der Welt der Stoffe eingesetzt. Ob zu 100 % oder als Mischgewebe mit Elasthan oder Polyester, mit Baumwolle ist alles möglich.

Hier findet ihr die Stoffe aus 100 % Baumwolle. Es gibt viele verschieden Stoffarten und Methoden um Baumwolle zu verarbeiten. Zunächst aber erst ein allgemeiner Überblick über die Baumwolle.

Baumwolle ist eine Naturfaser und wird in Ländern wie z. B. den USA, China, Indien, Mittel- und Südamerika und in Ägypten angebaut. Die feinen Samenhaare der Baumwollpflanze werden gewonnen und zu einem Garn hergestellt. Anschließend werden die Stoffe in den Fabriken gewebt. Die Baumwollfasern sind sehr fein und weich und haben besondere Eigenschaften:

  • Wärmeisolierend (die glatten Baumwollfasern werden zu Stoffen verarbeitet/gewebt mit geringem Lufteinschluss
  • Hohe Feuchtigkeitsaufnahme
  • Hautfreundlich
  • Festigkeit
  • Geringe Dehnung
  • Kaum elektrostatisch
  • Sehr fein und weich im Griff

 

Fasermischungen

Durch die Fasermischungen sollen die negativen Eigenschaften von Faserstoffen ausgeschaltet werden, oder es werden besondere Effekte damit erzielt. Vorzugsweise wird Baumwolle mit Polyester und Polyamid sowie mit Viskose und Modal gemischt.

Durch die verschiedenen Webtechniken entstehen auch verschiedene Stoffarten mit Baumwolle. Beispiele hierfür sind

  • der Batist
  • Popeline
  • der Köper
  • Fahnentuch
  • Cretonne
  • Baumwollkrepp
  • Baumwolltaft
  • die beschichtete Baumwolle

Aus den einzelnen Stoffen können natürlich auch die verschiedensten Nähprojekte entstehen. Batist wird für Blusen, Kleider und Hemden verwendet. Die Popeline verwendet man für leichte Mäntel, Blousons oder auch Jacken. Köper ist ein fester Stoff und wird für Jeans, Röcke und strapazierfähige Arbeitskleidungen verwendet. Das Fahnentuch kann für Bekleidungsstücke sowie für Accessoires, wie Flaggen und Bastelprojekte verwendet werden. Cretonne eignet sich für Dekorationen und Vorhänge. Baumwollkrepp ist für den Bekleidungsbereich wie Blusen und Kleider und Accessoires wie z. B. Tücher super geeignet. Die beschichtete Baumwolle ist für Tischdecken, Gartenmöbel Bezüge und für Accessoires wie Taschen hervorragend geeignet. Dies sind nur einige Aufzählungen, was aus Baumwolle hergestellt werden kann. Es können natürlich noch viele weitere Nähprojekte daraus verarbeitet werden.

Die meisten Baumwollstoffe laufen nach der ersten Wäsche etwas ein. Wir empfehlen, den Stoff vor der Verarbeitung zu waschen. Beim Zuschneiden verwendest du eine scharfe Schere oder einen Rollschneider mit einer Schneidematte als Unterlage. Für feine Baumwollstoffe verwendest du eine feine Nähnadel mit der Stärke 70-80 und eine kleine Stichlänge von ca. 2 mm. Bei groben Baumwollstoffen verwende eine Nähnadel mit einer Stärke von 80-90 und eine Stichlänge von ca. 2,5 - 3 mm. Für feste Stoffe, wie der Köper zum Beispiel, gibt es extra Jeans Nadeln. Die sind robust und brechen nicht so schnell ab. Baumwollstoffe müssen versäubert werden, da diese ausfransen.

Visto